[Anzeige: Die Kinderschuhe wurden uns freundlicherweise von LOWA zur Verfügung gestellt.]
Eigentlich standen einige Abenteuer in der Umgebung an um auch die neuen Outdoorschuhe von Lowa einzulaufen. Irgendwie hat es sich aber doch nicht so ergeben. Wie das eben manchmal so ist! Also haben wir uns gedacht, kleine Abenteuer gibts auch vor der Haustür.

Die passende Ausrüstung darf natürlich auf keinen Fall fehlen. Sonst ist es mit der Motivation eine kleine Wanderung zu starten bereits vor dem losgehen dahin. Kind 2.0 wollte in Südtirol aus seinen geliebten All-Terrain Schuhen (aus französischem Hause) nie wieder aussteigen. Der Zahn der Zeit forderte aber eine neue Schuhgröße und so auch einen neuen Schuh. Wir wollten was anderes probieren und sind so bei den LOWA Kinderschuhen gelandet.

LOWA Kinderschuhe unterwegs im Wald

LOWA Kinderschuhe im Herbst - ROBIN GTX lo & INNOX GTX mid

Die Auswahl ist nicht leicht

Die Kinder durften aus 4 verschiedenen Exemplaren wählen (es gibt noch mehr in der Produktpalette). Ob es ein knöchelhoher oder flacher Schuh ist war uns dabei egal. Die Kinder durften selbst wählen.

Kind 1.0 ist beim LOWA Innox GTX mid gelandet und Kind 2.0 hat sich für den LOWA Robin GTX lo entschieden. Und jetzt erzählen Beide was ihnen an den Outdorrschuhen so aufgefallen ist.

Was gefällt dir an deinem LOWA Kinderschuh besonders gut?

Kind 2.0 Die Farben. Sitz einigermaßen gut am Fuß. Das man Sie nicht binden muss.

Kind 1.0 Die vielen tollen Farben. Das man damit gut rennen kann.

Wie gut kannst du in dem Schuh rennen?

Kind 2.0 Sehr gut. Bin aber auch schon mal umgeknickt. 

Kind 1.0 Ich kann damit richtig richtig gut rennen und um Kurven flitzen.

Wenn es draußen regnet oder schneit bekommst du nasse Füße?

Kind 2.0 Eigentlich nicht aber manchmal schon wenn es ganz nass draußen ist.

Kind 1.0 Nein. 

Ist die Sohle rutschig?

Kind 2.0 Nein, ich kann gut mit ihnen auf Steine laufen und Baumstämme balancieren. 

Kind 1.0 Wenn wir im Wald unterwegs sind habe ich immer einen guten Halt.

Wenn du dir etwas wünschen könntest was müsste der Schuh noch haben? 

Kind 2.0 Ich hätte mir lieber einen ohne Knöchelschutz ausgesucht. Die Schnürsenkel gehen zu schwer zu bedienen.

Kind 1.0 Es ist alles prima so aber die Schnürsenkel sind etwas zu hart zum zumachen. Die müssten etwas leichter zu bedienen sein.

Jetzt kommt doch noch was aus Sicht der Eltern!

Seit Oktober düsen die Mädels mit den nicht allzu bunten Flitzern durch die Gegend und sind nach wie vor begeistert von ihren (selbst) ausgewählten Schuhen. Was soll ich sagen wir sind es auch. Für Erwachsene hat der Sportschuhhersteller aus Jetzendorf übrigens auch einiges im Angebot.

4 Jahreszeiten – fast kein Problem

Durch den nassen Herbst ging es in großen Teilen trockenen Fußes. Im Winter sind Sie sogar damit durch den Schnee gestapft. Klar da waren dann die Füße nicht mehr ganz so trocken aber wer reine Schneeschuhe sucht findet auch solche bei LOWA.

Eine Sohle wie sie sein sollte

Was uns aber sowas von überzeugt hat ist die Sohle. Die Kinder sind mit den Schuhen immer sicher unterwegs und wenn man sich die Sohle jetzt nach einigen Monaten anschaut, ist gefühlt kaum etwas von der Gummi-Laufsohle auf den Trails zurück geblieben.

Unverwüstliches Außenmaterial

Dank der robusten Materialien sehen die Schuhe auch nach Monaten auf den kleinen und großen Abenteuern richtig gut aus.

Für kleine Abenteurer gemacht

Vor kurzem Stand eine Neuauflage vom Familienurlaub in der Eifel an. Auch dort haben uns die LOWA Kinderschuhe begleitet und durften durch Wald und Wiesen getragen werden. Die Erkundungen im Wildpark haben die Schuhe wieder tadelos mitgemacht. Der INNOX hat nun allerdings doch etwas mit der Feuchtigkeit zu kämpfen und wir müssen feststellen, dass die Füße schneller nass werden als es zu Beginn unserer neuen Begleiter der Fall war.

Das ist aber nur ein kleiner Wermutstropfen den wir verschmerzen können. Denn jetzt kommt ja der Sommer und dann dürfen die LOWAS in die Berge und auch dort werden Sie wieder einiges Erleben. Denn diese Schuhe sind eben für kleine Abenteuerer gemacht!

Nützliche Links

  • Wenn ihr eher auf der Suche nach Winterschuhen seit schaut doch mal bei Ute von Zwerg am Berg rein.

Anmerkung: Vielen Dank an LOWA, die uns den INNOX GTX mid und den ROBIN GTX lo Kinderschuh für die kleinen Abenteurer zur Verfügung gestellt haben, was das Fazit aber natürlich nicht beeinflusst hat.

Wenn Du in Zukunft den neusten Bericht nicht mehr verpassen möchtest, dann folge mir doch auf Twitter, Facebook und Instagramdort poste ich auch regelmäßig News, Bilder und Videos von meinen Wanderungen, Testberichten, Reisen und sonstigen Erlebnissen im Outdoorbereich.

Author

... liebt die Berge. Am liebsten verbringt er Zeit beim Wandern, Bergsteigen oder auf zwei Brettern im Schnee. Im heimischen Taunus auch gerne mit dem MTB und beim Trailrun unterwegs.

Schreibe einen Kommentar